Johannes Lerch - Kwirl
16667
portfolio_page-template-default,single,single-portfolio_page,postid-16667,theme-bridge,bridge-core-3.0,woocommerce-no-js,qode-page-transition-enabled,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,paspartu_enabled,qode_grid_1300,columns-3,qode-child-theme-ver-1.0.0,qode-theme-ver-28.4,qode-theme-bridge,disabled_footer_bottom,wpb-js-composer js-comp-ver-6.7.0,vc_responsive
c: Johannes Lerch
c: Der Tascherlmacher Johannes Lerch
c: Johannes Lerch
c: Taschen Johannes Lerch
Kategorie
Maker

JOHANNES LERCH

„Schon Mal was vom Tascherlmacher aus Wien gehört?“

 

Seine Tascherl sind aus einem speziellen Material: Sie sehen aus wie Papier, sind jedoch extrem reißfest, wasserabweisend, waschbar und sehr leicht.

Das Grundmaterial aller Produkte von Johannes kann bei 40 Grad in der Waschmaschine gewaschen oder mit einem Schwämmchen und Waschmittel gereinigt werden.

Charakteristisch für seine Tascherl sind auch die speziellen Namen seiner Produkte: so hat er unter anderem eine Schnullergarage, das Geheimversteck, Taschen für Schminkkram oder auch das Taschentuchtäschchen „hatschi!“ im Angebot.

Das gesamte Sortiment vom Täschchen für Kleinkram, über Brillenetuis und Tabaktäschchen bis hin zum Beutelrucksack wird in der eigenen Manufaktur in Wien hergestellt.

 

www.shopjohanneslerch.net